Jerk Götterwind

(*1967) versucht seit 1989 zu schreiben. Veröffentlichungen in Anthologien, Fanzines und ein paar Einzeltitel. Ex-Sänger der misantropical PeacePunkBand Disanthrope, aktuell Teil des Minimal-Elektro/EBM Projekts Relative Kälte. 2013 erschien im Songdog-Verlag sein neuer Gedichtband „Am Ende des Tages“. 

jerkgoetterwind.jimdo.com 

Beiträge in Superbastard 4 und Superbastard: love child