Benjamin Goss

(*1977 in Houston, Texas) wirkte in den 90ern bei verschiedenen Film- und TV-Produktionen mit. Danach hielt er sich einige Jahre in Spanien auf. 2002 zog er nach Schweden ins rustikale Karlstad, wo er bis heute wohnt.

Zwischen 2004 und 2005 Fotografiestudium an der Broby Grafiska in Sunne. 2007 arbeitete er in New York als Assistent für die Fotojournalistin Mary Ellen Mark. Mehrere Einzel- und Gruppenausstellungen, sowie Veröffentlichungen in Magazinen und Büchern. 

www.benjamingossphotography.com